Spielberichte
Stadien
Teams
zurück zur Auswahl  

Stadion: Gerhard-Hanappi Stadion
Land: Österreich
Zuseher: 14500
Datum: 17.04.2007
Spielbeginn: 20:30
Ergebnis: 2:2 (2:2)
Eingetragen von: Leini

Bild vergrößern

Mit Vollgas Richtung Europacupplätze !
Das war also die von Peter Pacult ausgegebene Devise beim heutigen Match gegen die in dieser Saison unglaublich stark aufspielenden Mattersburger.

Knapp 15.000 Besucher, darunter meine Wenigkeit, Bernd the King sowie User baseline waren natürlich dabei von der Partie.

Gleich mal ein Traumstart:

12. Minute: Toooor!
Kapitän Martin Hiden erzielt mit einem herrlichen "Header" nach Freistoss von Steffen Hofmann das 1:0. Das Stadion bebte. Herrlich. Doch nicht lange Zeit.

19. Minute: Ausgleich 1:1 !
Mit der ersten Chance netzten die Burgenländer gleich mal ein. Entsetzen.

26. Minute: Noch schlimmer; 1:2 !
Helge Payer schätzt die Flanke von Atam falsch ein und Naumoski köpft ein. Das darf doch wohl nicht wahr sein.

44. Minute: YESSSSSSS, 2:2 !
Ausgerechnet Mario Bazina, im Moment wohl nicht mein persönlicher Freund, netzte nach einem wunderschönen Haken in der Nähe des 16ers zum Ausgleich ein.

Was für ein Spiel. 4 Tore in nur 45 Minuten. So kanns ruhig weitergehen.

Fehlanzeige

Nach der Pause beherrschte Angst und Nervosität das Spiel.
Zusätzlich für den Spielablauf belastend zeigte sich die an diesem Tag schreckliche Leistung des Schiedsrichters. 2 rote Karten sowie 8 gelbe Karten die Bilanz.

Fazit:
Kavlak,Korkmaz sowie Hofmann für mich die besten Rapidler. Auf Seiten der Mattersburger gefielen vorallem Cem Atan sowie Michael Mörz.
Leider bei den Burgenländern nicht dabei ,wegen Sperre, die 2 grün-weissen Ikonen der Vergangenheit: "Don Didi"-Kühbauer und "Turban"-Jancker.





zurück zur Auswahl