Spielberichte
Stadien
Teams
zurück zur Auswahl  

Stadion: Allianz Arena
Land: Deutschland
Zuseher: 69000
Datum: 08.03.2008
Spielbeginn: 15:30
Ergebnis: 2:0 (1:0)
Eingetragen von: admin

Bild vergrößern

Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Luxus versus Kurve ?!?
Nach einem hervorragenden Frühstück in unserem Münchner Hotel, wollten wir uns noch ein wenig die Beine vertreten und machten uns in Richtung Innenstadt und Viktualienmarkt auf. Kalter Wind, leichter Regen und wohl auch die Uhrzeit (9.00 Uhr) sorgten für eine nahezu ausgestorbene Innenstadt. Vereinzelt waren dann aber gegen 11.00 Uhr schon die ersten blauen Schals und rotweiße Zipfelmützen sichtbar. Leider völlig „angepampft“ vom Frühstück fiel die diesjährige traditionelle Leberkäs-Weißwurstorgie am Viktualienmarkt aus. Schnell noch aufs Hotelzimmer eine Mütze Schlaf abholen und dannach ab ins Stadion.

Dankenswerter Weise hatten wir erstmals einen großzügigen Sponsor, welcher nicht nur für die Tickets verantwortlich zeichnete, sondern auch für den Transfer Hotel/Stadion/Hotel sorgte.

Danke an dieser Stelle dem Bernhard aus München.

Luxus vs. Kurve !

Was soll ich Euch sagen? Auf der einen Seite verstehe ich zu 100% die treuen und für gute Stimmung sorgenden Fans aus der Kurve die auf die „Gstopftn am Balkon“ nicht gerade gut zu sprechen sind. Andererseits wäre ich ein Lügner wenn ich behaupten würde, dass mir das Ambiente einer Business-Lounge nicht gefallen hätte. Parkplatz im Stadion, Rolltreppen zur Lounge, jede Menge Hostessen die dir Zeitschriften überreichen und dir einen schönen Aufenthalt wünschen, üppigstes Buffet sowie reichhaltigstes Getränkeangebot und die Möglichkeit von dem einen oder anderen „gesperrten“ Spieler des FC Bayern München ein Autogramm zu ergattern. (Podolski, Van Bommel, Sagnol).

Zum Spiel:

Am 23. Spieltag besiegte die Mannschaft von Trainer Ottmar Hitzfeld den Aufsteiger Karlsruher SC mit 2:0 (1:0) und baute mit dem ersten Bundesliga-Heimsieg seit November 2007 ihre Tabellenführung weiter aus.Vor 69.000 Zuschauern in der ausverkauften Allianz Arena brachte Luca Toni seine Mannschaft kurz vor der Halbzeitpause mit seinem 14. Saisontreffer in Führung. Franck Ribéry (64.) erhöhte nach dem Seitenwechsel mit einem sehenswerten Tor auf 2:0 und sicherte damit Ottmar Hitzfeld den 150. Sieg als Trainer des FC Bayern.


FC Bayern: Kahn - Lell, Lucio, Van Buyten, Jansen - Altintop, Demichelis (86. Ottl), Schweisteiger, Ribéry (89. Kroos) - Toni, Klose (80. Sosa)

Ersatz: Rensing, Lahm, Breno, Schlaudraff

Karlsruher SC: Miller - Görlitz, Stoll, Franz, Eichner - Timm (46. Freis), Mutzel (80. Kapllani), Porcello (76. Staffelt), Iashvili - Hajnal - Kennedy

Schiedsrichter: Dr. Jochen Drees (Mainz)

Zuschauer: 69.000 (ausverkauft)

Tore: 1:0 Toni (41.), 2:0 Ribéry (64.)


zurück zur Auswahl